GEORG BÜRSTMAYR

Ich kann einfach nicht mehr zusehen, wie die Zukunft meiner, unserer Kinder durch den Raubbau an unserer Erde und den menschengemachten Klimawandel in Frage gestellt, ja zerstört wird. Für einige wenige ist es ja immer noch ein Geschäftsmodell, unsere Umwelt zu zerstören – bei allem Respekt auch vor deren Rechten: das geht nicht.

Die Tageszeitung "Die Presse" hat mich einmal als "den linksbürgerlichen Grünen" bezeichnet. Aber dafür einzutreten, dass allen Menschen die gleiche Würde zukommt und dass Rechtsstaat und Grundrechte für alle gleichermaßen da sind – das ist für mich weder "links" noch "bürgerlich", sondern – gerade als Anwalt – einfach selbstverständlich. Ebenso der Respekt für dem "Gegner", vor Gericht und in der Politik. Dafür habe ich mich ja schon immer eingesetzt, das möchte ich auch im Parlament fortsetzen.

Was mich in den letzten Jahren aber verändert hat: ich kann einfach nicht mehr zusehen, wie die Zukunft meiner, unserer Kinder durch den Raubbau an unserer Erde und den menschengemachten Klimawandel in Frage gestellt, ja zerstört wird.

Für einige wenige ist es ja immer noch ein Geschäftsmodell, unsere Umwelt zu zerstören – bei allem Respekt auch vor deren Rechten: das geht nicht.

Mein know-how in Fragen der Verfassung und der Verwaltung, im Verhandeln und im Vertreten von Interessen möchte ich deshalb dafür einsetzen, dass unseren Kindern noch ein lebenswertes Österreich in einer intakten Umwelt sicher ist.

Über:

Georg Bürstmayr, geboren 1963, Vater dreier Kinder, ist Rechtsanwalt in Wien, spezialisiert auf die Bereiche Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Strafrecht, Grundrechtsschutz und Fremden- und Asylrecht. Sein langjähriges öffentliches Engagement für Grund- und Menschenrechte hat ihm Kritik und Anfeindungen, aber auch Anerkennung über die Parteigrenzen hinaus eingebracht.

Sei dabei!

Du möchtest auf dem Laufenden bleiben?

Oder Teil unseres Teams sein?

Melde dich jetzt an und hol dir die Grünen zurück!

*Du bist einverstanden, dass die Grünen dich regelmäßig informieren. Finde in unseren Datenschutzhinweisen heraus, wie wir deine Daten verwenden.

Auch so hilfst du uns!

Unterstütze unseren Wahlkampf mit deiner Spende. Danke!